katharina grantner lebt und arbeitet als freischaffende künstlerin in berlin

theaterarbeiten

86-91 malsaaleleve, pyrotechniker, requisiteur volksbühne berlin/hans-otto-theater potsdam

91-97 diplomstudiengang bühnen- und kostümbild/kunsthochschule berlin-weissensee

94 malerei und grafik/universidad de bellas artes, escuela massana/barcelona

10 weiterbildung "kuratieren" ziw/udk/berlin

94-14 mehr als 50 bühnen- und kostümbilder für z.b. : deutsches theater, gripstheater berlin, schauspielhaus düsseldorf, schauspielhaus omsk/goetheinstitut, neues theater, thaliatheater halle, theater im konzerthaus wien..

seit 07 verschiedene installative arbeiten+ausstellungen zu stadt/kind/gesellschaft

z.b. festivalzentrum/theaterformen/schauspielhaus hannover "radio pax&erich hechel" partizipative installation mit 7neonreklamen/7stadtführern + erinnerungsarchiv/min.f. infrastruktur/brandenburg

"e.t.-park/stadtlabor für vorschulkinder" künstlerische stadtraumerforschung, ausstellungen/gef. bkj

aktuell: "zeitkapsel_berlin" www.stadtmuseum.de/maerkisches-museum, artspring2018 beide berlin

teilnahmen: theaterfestival goldene maske, moskau/expo2000, hannover/forum wiener festwochen, wien